· 

Kein Training bis zum Ende der Osterferien

 

Aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Lage und den Empfehlungen der Landesregierung und des WLSB (Landesportbundes) hat die geschäftsführende Vorstandschaft der Karate-Akademie Burgrieden beschlossen alle Kindertrainingseinheiten ab sofort und die der Erwachsenengruppen ab kommenden Dienstag bis zum Ende der Osterferien auszusetzen.  Weiterhin wird die Jahreshauptversammlung auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

 

Mit dieser Entscheidung wollen wir unserer Verantwortung für die Gesundheit aller in unserem gesellschaftlichen Umfeld gerecht werden.

 

Wir hoffen, dass sich nach den Osterferien die allgemeine Corona-Situation entspannt hat.

 

Aktuelle Infos werden wir auf unserer Homepage www.karate-burgrieden.de veröffentlichen